Kontakt

#circe - Schatz, ich hab die Daten verschenkt



von Mirko Böttcher



# Ich facebooke also bin ich? Was verkündet unser digitales Double über uns?
Wie verändern sich unsere beruflichen und privaten Motive im Bewusstsein totaler Überwachung? Unser Konsumverhalten macht uns mehr oder minder bereitwillig zu potentiellen Versuchsobjekten. Oder haben Sie schon mal wirklich eine komplette AGB gelesen, die Sie unterschrieben haben?



Das Team von #Circe hat sich in den Datendschungel gestürzt und versucht heraus zu finden, welche digitalen Spuren wir tagtäglich bewusst oder auch unbewusst hinterlassen. Wir sind anfangs einfachen Fragen nachgegangen, wie z.B. Von wem und wofür werden unsere Daten eigentlich gesammelt? Wie werden sie gesammelt? Was geschieht mit ihnen? Was sagen unsere Daten über uns aus? Doch mit jedem Schritt wurden es immer mehr anstatt weniger Fragen.
Wie erfolgt die Weitergabe? Was kosten unsere Daten? Wer verdient an ihnen? Macht es Sinn seine Daten zu löschen? Wie können wir unsere Daten zurück erhalten oder besser schützen? Letztendlich stellt sich uns die Frage: Wie kommen wir wieder zu unserem Recht auf unsere Daten?



Wir haben die schöne neue digitale Welt mit offenen Armen empfangen. Wissen für Alle, ein globales Dorf, jeder kann mit jedem kommunizieren. Wir überbrücken in unserer digitalen Kommunikation nationale, religiöse und kulturelle Grenzen. Wir überwinden tausende von Meilen in Sekunden und können am Leben am anderen Ende der Welt in Echtzeit teilnehmen. Erforschen und gestalten eine gemeinsame Welt …



Die Büchse der Pandora lässt sich so einfach nicht wieder schließen. Und wollen das denn überhaupt? Doch eher nicht. Keine Daten ist ja vielleicht auch keine Lösung. Doch wie kann es gehen? Wie wollen und können wir unsere digitale Realität fern ab von „Costumer Journey“ und „Terrorfahndung“ denken und gestalten?



#circe from mirko boettcher on Vimeo

 © Katja Kettner

Premiere


November 2015 im Theater unterm Dach
Gastspiel am Monsuntheater Hamburg



Von + Mit


Regie + Textfassung

Mirko Böttcher /

Ausstattung

Anja Kreher /


Musik

Alexandra Holtsch /

Dramaturgie

Katja Kettner /


Produktionsleitung

Christine Elbel /


Mit

Claudia Wiedemer, Silke Buchholz, Christoph Schüchner



Förderung


Theater unterm Dach, Heinz und Heide Dürr Stiftung und die Crowd von Startnext. In Zusammenarbeit mit KunstStoff e.V.